Erfahrbarer Atem nach Ilse Middendorf®

Einsteigerkurs

 

Ulrike Stein, Atemtherapeutin für den Erfahrbaren Atem nach Ilse Middendorf, Physiotherapeutin und Heilpraktikerin

 

Durch bewusstes Sammeln sich dem eigenen Körper zuwenden und den individuellen Atem spüren…das ist die Basis des „Erfahrbaren Atems nach Ilse Middendorf®“.

Wie bewegt mich mein Atem und was kann aus ihm entstehen? Durch sanfte Dehnungen und kleine Bewegungen in der Gruppe oder durch die Begleitung meiner Hände ihres Atems in der Einzelbehandlung, gebe ich dem Atem ein Angebot und spüre wie er darauf antwortet. Ich lasse den Atem seine Wirkung entfalten. Dies geschieht von selbst ohne etwas zu tun. Körperliche und seelische Festhaltungen dürfen sich lösen, Selbstheilungs-und Selbstregulationskräfte werden ganz am Rande aktiv. Der eigene Rhythmus wird wieder klarer.


Dieser Kurs wendet sich u.a. an Menschen, die durch ihren Beruf (z.B. Pädagogen, Therapeuten,…) oder eine neue private Situation (frischgebackene Eltern…) sehr nach außen gerichtet sind und wenig zu sich und mit sich zur Ruhe kommen.
Durch die ordnende Wirkung des Atems kommt es weiter zur Spannungsregulation im Bereich der Muskeln und Faszien. Schmerzen können gelindert werden.
Aber vielleicht sind sie auch einfach nur neugierig auf das, was aus dem Atem entstehen kann.


Insgesamt ist zu sagen das der erfahrbare Atem nur schwer in Worte zu fassen ist. Er ist wie der Name schon sagt am besten ERFAHRBAR.

 

Bequeme Kleidung und dicke Socken sind sinnvoll.

6 Termine, Kursgebühr 60,- Euro (bitte zur ersten Stunde mitbringen).

 

 

Do. 19.00 - 20.15 Uhr

23.01. - 05.03.2020 (außer 20.2.2020)

19.03. - 07.05.2020 (außer 9.4. und 30.4.2020)

 
Anmeldung direkt über Ulrike Stein:

u-stein@gmx.de