PEKiP®- Hand in Hand durchs erste Lebensjahr

Jeanette Engler, Kinder- und Familienberaterin, Erzieherin und PEKiP-Kursleiterin


Das erste Lebensjahr ist die Basis für späteres Lernen, Sozialkompetenz und Beziehungsstrukturen. Deshalb bietet das Prager-Eltern-Kind-Programm schon ab der 6. Lebenswoche ein wissenschaftliches fundiertes Konzept an. In entspannter Umgebung geben Sie ihrem Baby Gelegenheit seine Bedürfnisse kennen zu lernen, selbst aktiv zu werden und erste soziale Kontakte aufzunehmen. Sie können sich für Ihr Baby Zeit nehmen, es in jeder Entwicklungsphase bewusster erleben, es durch Spiel und Bewegung anregen und unterstützen. Wir wollen uns Zeit nehmen um Erfahrungen auszutauschen und Gespräche zu unterschiedlichen Themen wie zum Entwicklung, Bindung, Ernährung, Erziehung, Schlafen, Weinen und Schreien zu führen. Ihr Kind genießt diese Spielzeit nackt, da es sich freier bewegen kann und aktiver ist. Bitte sorgen Sie für eine Unterlage (Handtuch, Wickel-unterlage aus Papier o. ä.) für Ihr Baby sowie bequeme Kleidung für sich selbst. Wir freuen uns auf den Kurs mit vielen schönen und bereichernden gemeinsamen Stunden!

 

Bei der Teilnahme mit Zwillingen wird nur der 1,5-fache Satz berechnet.

 

Die Pekipkurse sind momentan nur als Online-Kurs durchführbar. Wir bieten die Kurse über Zoom an.

 

Für Kinder, die in diesem Zeitraum geboren wurden:

 

Oktober November Dezember 2020: Di., 15.00–16.30 Uhr

02.02. 23.03.2021 8 Termine, 112 Euro

 

Oktober November Dezember 2020: Mi., 15.00–16.30 Uhr

27.01. 17.03.2021 8 Termine, 112 Euro

 

Wenn ein Platz in einem laufenden Kurs frei wird, können Sie dazukommen. Wir merken Sie auf Wunsch auch gerne vor.


Zur Anmeldung