Chakra-Yoga

Désirée Riedl

Yogalehrerin

 

Im Chakra-Yoga beschäftigen wir uns mit unseren sieben Energiezentren auf körperlicher, mentaler Ebene und auf ganz praktische Art und Weise. Da jedes Chakra bestimmte Themen anspricht, kann das Chakra-System uns helfen, uns unsere Blockaden in den verschiedenen (Lebens-)Bereichen aufzuzeigen. Dadurch können wir uns mit ihnen auseinandersetzen und sie im besten Fall auflösen. So, wie wir die Chakren von unten nach oben durchlaufen, so bauen wir auch unsere Körperhaltungen (Asanas) von unten nach oben auf: Wir bilden zunächst ein solides Fundament, stärken dann die Körpermitte, öffnen unser Herz und bringen Ruhe in den Geist.

 


Chakra-Yoga und therapeutisches Yoga gehen Hand in Hand. Die Yoga-Übungen werden also auch gezielt genutzt, um typische Fehlhaltungen zu korrigieren. Verspannungen und chronische Muskelverhärtungen werden durch individuell angewiesene Übungen schonend verbessert.


8 Termine, 120 Euro. Nach Absprache ist auch der Einstieg in die laufende Kursreihe möglich.

 

Dienstag, 18.00 – 19.30 Uhr

20.09. - 15.11.2022 (nicht am Feiertag, den 1.11.2022)

 

Anmeldung direkt bei: desi.riedl@yahoo.de

 

__________________________________________

Weitere Infos finden Sie auf der website von Désirée:

www.heartsdesire-yoga.de/